Neu in der Wohnfabrik

 

Nach Umbau und Renovierung freuen wir uns, Ihnen unsere neue Ausstellung zu präsentieren.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Das ist es, was uns an unserem Job Spaß macht.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Kettnaker – NEU in der Wohnfabrik by Möbel Fröhlich

Das Besondere am modularen Kettnaker System ist seine Einfachheit. Die klare, minimalistische Formsprache, die einheitlichen Formate und die durchdachte Funktional der einzelnen Objekte machen die Planung zu einem spielerischen Vergnügen. Nimmt man nun noch die hochwertigen Materialien wie edle Hölzer, Glas oder Aluminium sowie die fein abgestimmte Farbpalette hinzu, ist die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten nahezu unendlich.
So lassen sich im wahrsten Sinne einzigartige Möbelstücke schaffen, eigenständig und klar, außergewöhnlich ästhetisch. Möbelstücke, die ihre eigene Geschichte erzählen – Poesie im Raum.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Neu ab Herbst 2016 in der Wohnfabrik – RIVA 1920 – Briccole

Die Briccole sind die unbestrittenen Protagonisten der Stadt Venedig. Hierbei handelt es sich um die Eichenpfähle, die im Meeresboden verankert sind, um den Schiffen die Wasserstraßen und die Gezeiten zu kennzeichnen. Die durchschnittliche Lebensdauer der den Gezeiten ausgesetzten Briccole in der Lagune liegt zwischen 10 und 20 Jahren, d. h. sie müssen regelmäßig aufgrund von Verschleiß und Bruch ausgewechselt werden. In den Briccole findet die im Meer vorhandene Flora und Fauna ihren Lebensraum. Das besondere Erscheinungsbild der Briccole wird durch die Schiffsbohrwürmer erzeugt. Hierbei handelt es sich um längsförmige Muscheln, die Zeichen am Holz hinterlassen. Das Holz wird von ihnen mit absolut perfekten runden Löchern übersät, die sehr auffällige Zeichnungen und Formen schaffen.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Die Wohnfabrik putzt sich raus…

Die Maler und Renovierungsarbeiten sind im vollen Gange. Lasst es überraschen.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Wieder ein zufriedener Kunde mehr.

Konzeption und Umsetzung der Einrichtung einer Stadtwohnung in Dresden. Gemeinsam mit unseren Partnern Holm Cibelius (holm-cibelius.de) und René Arndt (technikambiente.de) haben wir die Wünsche und Vorstellungen unseres Kunden im vollen Umfang umsetzen können. Edelste Materialien, feinste Technik und Mut zur Farbe – Individualismus in seiner schönsten Form.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

 

 

Einrichten einer Villa

Wieder ein glücklicher Kunde mehr. Lowboard mit integrierten Soundsystem in Lack. Dazu eine Couch aus der WOHNFABRIK- Collection mit neigbaren Rücken im angesagten offenporigen Vintage-Leder. Ein Plattform-Couchtisch und der Eßtisch sind im astigen Nussbaum von Scholtissek, jeweils mit Edelstahl-Wangen. Die Äste sind mit Zinn ausgegossen. Passender Teppich von JAB mit farblich passender Alcantara-Paspel umlaufend. Im Eingangsbereich haben wir ein Lowboard von Philipp Selva Home.

 

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar