Polstermöbel

logo-artanovaAchilles

ACHILLES ist ein Wohnobjekt, das die Grenzen des Sitzens im konventionellen Sinne sprengt. Schon der erste Blick auf dieses Möbel signalisiert dem Betrachter: Fühl dich frei, dich zu bewegen.
Der Übergang von der Liege zum Sessel ist fliessend. Der offene und einladende Charakter lässt Raum für eigene Interpretationen und fordert auf angenehm unaufdringliche Art und Weise dazu auf, die Sitz- oder Liegestellung zu wechseln und sich wohl zu fühlen.
Das zeit- und schnörkellose Design dieses aussergewöhnlichen Objektes erhebt es nachhaltig über kurzlebige Wohntrends. Kurz gesagt: ACHILLES hat all das zu bieten, was einen echten Klassiker ausmacht. Wer hier die berühmte Achillesferse sucht, sucht vergebens.

Typenplan (PDF)


Pegasus

Der Relax-Sessel Pegasus ist eine gelungene Symbiose aus Funktion, Ergonomie und Design.
Pegasus ist das Sinnbild für Eleganz mit höchster Bequemlichkeit.
Durch die patentierten, sich parallel zum Sessel verschiebenden Armlehnen wird eine bisher nicht realisierbare ergonomische Sitz- und Liegeposition realisiert.
Funktionalität gepaart mit perfekter Detailverarbeitung, dafür steht Pegasus.


Galatea

Modulare Spielfreude und Gestaltungsfreiheit auf den Punkt gebracht. GALATEA besticht durch eine kubische Grundstruktur mit einladend weichen Linien, der man auf den ersten Blick verfällt.
Spiel ohne Grenzen – mit GALATEA kreieren Sie Ihren ganz persönlichen Wohlfühlfaktor in den eigenen vier Wänden.
Mit oder ohne Armlehnen, ganz offen und ohne Rückenlehne oder aber rundum geschlossen und mit vielen Wurfkissen in ein kuscheliges Wohnnest verwandelt – GALATEA ist offen für Ihre Ideen. Und zwar sowohl in der Leder- als auch in der Stoffversion.
Das gilt im Übrigen für alle Artanova Sitzmöbel. Stoff oder Leder – die Entscheidung liegt bei Ihnen. Wir beraten Sie gerne.

Typenplan (PDF)


Medea – Design: Michael C. Brandis

Einladend, gesellig, anregend. Ein Anbauprogramm von vollkommener Behaglichkeit, welches durch seine kombinationsstarken Elemente jegliche Gestaltung zulässt.
Das sinnliche Spiel zwischen weiten Armstützen sowie einladenden und großen Kissen wird durch Details der fachmännischen Handarbeit sowie edle Materialien unterstrichen. Ob als Elementgarnitur oder Einzelsofa, MEDEA kreiert eine Aura der Gemütlichkeit in jedem Raum.

Typenplan (PDF)


Zelos – Design: Gabriela Raible

Dieses Sofa ist ein aussergewöhnlicher Teamplayer mit grosser eigener Identität. ZELOS ist leicht und unkompliziert, kommt jung und lässig daher und überzeugt durch edle Details sowie höchste handwerkliche Qualität. Das Modell ist nicht als Solist entworfen, sondern als Teil einer Produktfamilie, die Wohnwelten atmosphärisch und emotional prägen kann.
Die äussere Form wirkt auf den ersten Blick sehr repräsentativ, geradlinig und durchaus ernsthaft. Gleichzeitig geht sie eine spielerisch leichte Verbindung mit der aussergewöhnlich komfortablen und lässigen Polsterung ein.
ZELOS bietet zwei Ausführungsvarianten bei der Rückenpolsterung: Wer möchte, kann sich für zwei grosse geradlinige Rückenkissen entscheiden, die durch seitliche Rollen oder lose Wurfkissen ergänzt werden. Bei der zweiten Variante bieten lose Wurfkissen in verschiedenen Grössen die Freiheit, diese ganz nach persönlicher Vorliebe lässig hineinzulegen, um auch verschiedene Sitztiefen zu kreieren.


Zeus – Design: Jan Armgardt

HERA & ZEUS – ein göttliches Paar! Das Design dieser Sessel kommt einer einladenden Geste gleich, sich zu setzen und die Ausstrahlung von HERA und ZEUS mit allen Sinnen zu geniessen. Das liegt an der gelungenen Symbiose aus visueller Attraktivität und höchster Qualität der exzellent verarbeiteten Materialien.
HERA ist die feminine Ausführung des in der äusseren Form gleichen ZEUS. Die weibliche Atmosphäre von HERA beruht auf den Absteppungen im Sitz- und Rückenbereich. Die Absteppungen sind sowohl in Stoff als auch in weichem Leder möglich.
Beide Modelle garantieren die Freiheit, sich so setzen zu können, wie es individuell am angenehmsten ist. Ob konservativ gerade oder lieber diagonal, um eine entspannt legere Haltung einzunehmen – alles ist möglich. Ein frei bewegliches weiches Kissen erhöht den Sitzkomfort in jeder gewählten Position.
HERA und ZEUS thronen wahlweise auf drei Fussuntergestellen. In der Holzversion kann man zwischen Nussbaum und der weiss oder schwarz glänzend lackierten Buchenausführung wählen.
Die Metallversion ist verchromt, weiss und schwarz glänzend lackiert erhältlich. Bei der dritten Ausführung kommt Bewegung ins Spiel: Ein verchromter und drehbarer Tellerfuss macht dies möglich.
All diejenigen, die gerne einmal die Beine hochlegen, können mit dem passenden Hocker mit Tellerfuss den Bequemlichkeitsfaktor von HERA und ZEUS nochmals erhöhen… eine «göttliche» Erfahrung.


Metis

Typenplan (PDF)


logo-erpoDie ERPO-Serie CLASSICS

5 Sitzkissen – 3 Rückenkissen – 3 Sitztiefen – 2 Sitzhöhen – 30 Armlehnen – 19 Fußformen

CL 100 Gestalterische Note

Breite, bis zum Boden reichende Wangen sowie das flach lagernde Gesamtwerk drücken Sicherheit und einen dauerhaften Wert aus. Die strenge Linienführung dieses Konzepts wird durch die Diagonalen der Armlehnkissen aufgelockert. Verschieden breite Armlehnen setzen ebenso Akzente wie die Ausführung in einem kräftigen Rotton.
Die Armkissen nehmen hier die Breite der Wangen auf und fügen sich so in die vertikale Gesamtausrichtung. Diese leichte Veränderung gibt unserem Erfolgsmodell eine neue gestalterische Note.

Datenblatt (PDF)

CL 500 Spielfeld der Möglichkeiten

Die CL 500 überführt die Serie Classics in ein Spielfeld der Möglichkeiten. Unterschiedliche Füße, Kopfstützen, Kissenformen, Armlehnen und Sitzanbauten erlauben eine Wohninsel nach Maß.
Mit einer Armlehne, die sich nach oben verbreitert, und den konisch zulaufenden Füßen ist der CL 500 eine Neuheit, die jedem modernen Wohnambiente einen Hauch Romantik verleiht.

Datenblatt (PDF)

CL 650 Harmonischer Übergang

Wie bei der CL 600 ist auch hier das Armlehnkissen bis an die Rückwand geführt. Die dadurch erforderliche Aussparung im Rückenkissen führt zu einem Designansatz, durch den der Eindruck eines harmonischen Übergangs bei der Kissenbereiche entsteht. Bei diesem Modell werden die Seitenwangen durch die eleganten Füße aufgefangen.

Datenblatt (PDF)


Die ERPO-Serie RELAX

3 Rückenhöhen – 3 Sitzhöhen – 3 fußvarianten – Comfortfunktion zur automatischen Verstellung – Akku-Betrieb und Starthilfe – Vielfältige Stoff- und Lederqualitäten

RE 300 Ein Traum von Weichheit

Ein Kissen ist ein Versprechen auf Weichheit. Relax 300 löst dieses Versprechen mit seiner überzeugenden Kissenoptik ein. Die anerkannt hohe Nahtkompetenz aus dem Hause ERPO zeigt sich auf dem ersten Blick – an den nach außen gestülpten Nähten der Rückenlehne, sowie an der auffälligen Biese an den Armlehnen.

RE 400Moderne Eleganz

Relax 400 wirkt wie eine Studie für moderne Design-Sprache. Die sanft geschwungene Rückenlehne, die schlanken Linien der Armlehne, die ebene Oberflächengestaltung und der bewusste Kontrast aus Leder und hochwertigem Metall – dies alles sind Kunstgriffe, die moderne Eleganz ausstrahlen.

RE 500 Zum Abheben

Der Relax 500 ist Sitz-Genuss zum Abheben. Die bogenförmigen Armlehnen und die reich strukturierte Oberfläche der Rückenlehne halten höchsten Ansprüchen stand. Wer dieses Wohnobjekt sieht, möchte sich hineinsetzen. Wer darin sitzt, möchte nur noch die Augen schließen – und träumen.


Collection Lucca

Lucca ist fest in der collection-Philosophie verankert und dokumentiert den klassischen Anspruch unter den hochwertigen Sofas von Erpo. Zugleich wartet das Relaxsofa mit echten Neuerungen auf. Die weich geschwungenen Armlehnen inklusive der Kissen erlauben unterschiedliche Arten zu sitzen. Den zweiten, genaueren Blick lenken die parallelen Nähte der Rücken- und Sitzkissen auf sich. Sie beweisen den Sinn von ERPO für höchste Sorgfalt.

Datenblatt (PDF)


Collection Porto

Die Akzentuierung der Kissenoptik bei dieser edlen Couch ist ein Versprechen auf höchsten Sitzkomfort. Die Weichheit der Polsterung geht einher mit einer sehr feingliedrigen Linienführung, die sich in allen Elementen bis zur Perfektion zeigt. In allen Details – von den schlanken Füßen über die seitliche einklappbaren Armlehnen bis zur Rückenlehne – offenbart sich bei diesem Modell im besonderen Maß der Sinn von Erpo für Leichtigkeit und Eleganz bei Couchgarnituren.

Datenblatt (PDF)


logo-rolfbenzfreistil141

Ich mache mir mein Sofa wie es mir gefällt. Wenn Sie Freiheit schätzen: Mit freistil 141 wird das Sofa fast schon zu einem Sofa nach Maß. Freiheit bedeutet, dass Sie aus vielen Varianten in nur 8 Schritten genau Ihre Wunschzusammenstellung wählen können. Bis am Ende genau das Sofa entstanden ist, das Ihnen entspricht: Ihrem Leben, Ihrem Stil und Ihrem Rücken.

freistil141 Typenplan (PDF)

freistil162

Skandinavien in den 1950er Jahren: Designer schaffen Klassiker – auch wenn sie es vielleicht noch gar nicht wissen. Für freistil 162 haben wir den Minimalismus und die Leichtigkeit dieser Zeit aufgegriffen. Als Einzel- oder Übereck-Sofa ist freistil 162 wie gemacht für die 50er Jahre des 21. Jahrhunderts.

freistil162 Typenplan (PDF)

freistil167

Luxus ist verschwenderische Fülle. Wie bei einem Pfau, der sein Rad schlägt. Oder einem Löwe, der seine Mähne schüttelt. Da freistil 167 speziell für Lederbezüge entwicklet wurde, wirkt es eher makulin und kernig. Und wie die Männchen in der Tierwelt imponiert es durch besonderen Schmuck: Zum Beispiel durch aufwendige Nähte, die seinen Auftritt besonders attraktiv machen. Luxus ist laut Definition aber auch „nicht notwendiger Aufwand“. Nicht notwendig? Einspruch! Ein solch erfüllendes Gefühl, wie es freistil 167 seinen Besitzern verleiht, ist überaus notwendig.

freistil167 Typenplan (PDF)

freistil173

Alleine zieht er alle Aufmerksamkeit auf sich – er fühlt sich aber auch in der Herde sehr wohl: Der Sessel freistil 173 sieht aus wie ein Gummibär, der gerade fröhlich aus einer Riesentüte gefallen und direkt bei Ihnen zu Hause gelandet ist. Suchen Sie sich einfach einen oder auch gleich eine ganze Handvoll davon aus. Die gezähmten Bären zum Sitzen gibt es mit Stoff- oder Lederbezügen in vielen verschiedenen Farben.

freistil173 Typenplan (PDF)

freistil183

Das Sofa freistil 183 ist wie ein riesiges Lego-Spiel. Farben und Muster können Element für Element zu erstaunlichen Gebilden zusammengefügt werden. Noch bunter, noch hemmungsloser als bisher. Werden Sie zum Bauingenieur Ihrer Träume, zum Architekten Ihrer Phantasien oder zum Sprengmeister Ihrer Bauwerke von gestern. Wir könnten natürlich auch einfach sagen: Viel Spaß!

freistil183 Typenplan (PDF)

freistil184

freistil-184-1Das Sofa freistil 184 ist so bequem, dass man Romane wie „Krieg und Frieden“ (über 1500 Seiten) oder „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ (über 4000 Seiten) oder komplizierte Literatur für die Uni (unendlich viele Seiten) lesen könnte, ohne aufstehen zu wollen. Ob Sie auf dem Sofa Wälzer wälzen oder nur sich selbst, bleibt natürlich ganz Ihnen überlassen.

freistil184 Typenplan (PDF)

freistil185

Auch wenn es in manchen Wohnzimmern als großes Graues steht – das Sofa freistil 185 ist das kleine Schwarze für Ihr Zuhause: immer elegant und stilvoll, auf eine selbstverständliche Art und Weise. Spannende Brüche können Sie einfach durch immer wieder neue modische Accessoires setzen, zum Beispiel Kissen mit floralen Prints, im Hippie-Look oder mit Colour Blockings – oder wenigstens ein bisschen Chaos drum herum.

freistil185 Typenplan (PDF)

freistil186

Nicht nur das Stadt-, auch das Landleben kann anstrengend sein: Der Hahn steht mit den Hühnern auf und erwartet sein Frühstück, die Bienen geben ihren Honig nur, wenn man selbst zur Arbeitsbiene wird. Lassen Sie sich an solchen Tagen fallen – mitten in die Gemütlichkeit. freistil 186 ist das knuffige Sofa zum Durchatmen und Aufatmen, zum Durchhängen und wieder Aufladen, auf dem neue Gedanken entstehen und den Ideen Beine wachsen, um sich auf den Weg zu machen.

freistil186 Typenplan (PDF)

freistil187

freistil 187 ist so breit, weich und bequem, dass der Name Lounge-Möbel wirklich Sinn macht: Bezeichnete „Lounge“ doch ursprünglich einen Aufenthaltsraum für Reisende, denen die Wartezeit bis zur nächsten Teilstrecke möglichst angenehm gestaltet werden sollte. Die Gefahr bei der Destination freistil 187 besteht eher darin, den Anschluss zu verpassen. Eine lange Verweildauer ist garantiert.

freistil187 Typenplan (PDF)


Tommy mtommy m – jeden Tag ein Lächeln!

Ja, ein Lächeln. Denn wir lächeln! Und dafür gibt es ganz viele Gründe. Wir lächeln, weil uns das, was wir tun, Freude bringt. Jeden Tag bei TM Collections, das Haus aus dem die Marke tommy m stammt, haben wir Freude daran, mit unseren Händen und unserem Können, eigenhändig etwas entstehen zu lassen, das dann später bei Ihnen den Raum verschönert und das Sie hoffentlich lange begleitet.
Unsere Möbel sind ein bisschen anders. Es sind hochwertige Designmöbel überwiegend aus edelsten naturbelassenen Ledern mit einzigartiger Optik und Haptik. Sie sind modern, stylisch, individuell und gleichzeitig nachhaltig, ressourcen- und umweltbewusst und naturbelassen. Sie haben den Touch des zeitlosen Klassikers. Mit Optiken und Haptiken, die viele bei diesem Material kaum erwarten, machen sie die Berührung und das Sitzen auf diesen Möbeln zu einem Erlebnis und Hochgenuss. Sie laden ein zum Wohlfühlen in jeder Hinsicht.
Dafür entwerfen wir mit unserem eigenen hochkreativen Team und in Zusammenarbeit mit internationalen Designern unsere Modelle mit größter Sorgfalt. Uns inspiriere zeitloses Design genauso, wie neuste Trends, die Wunderwerke der Natur, sprudelnde Ideen aus unterschiedlichen Bereichen, Facetten aus der ganzen Welt und vieles mehr.

Die Materialien suchen wir gezielt und sorgfältig aus, manchmal stammen sie aus Bereichen, bei denen keiner zuvor je an Möbel gedacht hat. Die Art der Gestaltung wählen wir mit Bedacht und Inspiration. Weil unsere Materialien so hochwertig und einzigartig sind, brauchen sie auch besonderes Know-how und Sorgfalt. Deshalb fertigen wir die Möbel mit höchster Handwerkskunst und mit gut ausgebildeten Fachkräften an unserem oberfränkischen Standort. Produziert werden sie mit den natürlichsten Techniken, die derzeit am Markt sind und wir setzen alles daran, mit qualifizierten Partnern weitere zu entwickeln und neue Standards für die gesamte Branche zu setzen.
Dank der hochwertigen Materialien und der erstklassigen Verarbeitung werden die Möbel im Laufe der Zeit immer schöner. Denn so wie ein guter Wein, reift auch ein gutes Leder. Und gutes Design bleibt sowieso immer gutes Design.
tommy m-Möbel tragen unsere Freude daran in sich, sie zu fertigen… und diese Freude hoffentlich zu Ihnen. Damit Sie auch lächeln, wenn sie sie sehen – jeden Tag wieder neu.

Modell Milan Typenplan (PDF)

Modell Marriot Typenplan (PDF)


Modell Mayfair Typenplan (PDF)


Modell St. Barth Typenplan (PDF)


Modell Colombo Typenplan Colombo (PDF) |Typenplan Colombo X (PDF)


Modell Sensation  und West End


Modell CarloTypenplan Carlo (PDF)


Modell LolaTypenplan Lola (PDF)